Versuchter Einbruch in Sehnde

5. Dezember 2015 @

Ein männlicher, bislang unbekannter Täter versuchte am Donnerstag zwischen 16.50 und 17.05 Uhr in Sehnde am Steinweg 15 die Abwesenheit einer Mieterin auszunutzen und sich Zugang zu der Erdgeschosswohnung zu verschaffen, teilt die Polizei mit.

Die Polizei sucht weitere Zeugen - Foto: JPH

Die Polizei sucht weitere Zeugen – Foto: JPH

Hierzu hebelte er mehrmals an zwei Terrassenfenstern und der Terrassentür mit einem Schraubendreher. Eine Nachbarin wurde auf die Geräusche aufmerksam und rief über die Terrasse in Richtung des Täters. Der verließ daraufhin den Bereich. Der Mann wird von der Zeugin wie folgt beschrieben: Er ist zirka 27 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß und hat eine schlanke Statur. Er trug zum Tatzeitpunkt eine schwarze Hose, eine schwarze Jacke sowie eine blau-weiß-schwarze Wollmütze.

Die Polizei in Lehrte bittet weitere Zeugen, sich bei ihr unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.