Verkehrsunfall in Lehrte unter Alkoholeinfluss

14. Juni 2019 @

Ein 65 Jahre alter Mann aus Lehrte ist am Mittwoch, 12.06.2019, gegen 14.20 Uhr mit seinem Nissan Qashqai in der Dorfstraße in Steinwedel von seiner Fahrspur abgekommen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Linienbus.

Auf die Gegenfahrbahn geraten beim Fahren – Foto: JPH

Daraufhin durchbrach der Nissan den Gartenzaun eines angrenzenden Grundstücks. Eine Atemalkoholkontrolle der eintreffenden Polizeibeamten beim Autofahrer ergab 0,85 Promille. Es wurde für ihn eine Blutprobenentnahme angeordnet, der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt. Er wurde bei der Kollision leicht verletzt und kam zur Überprüfung ins Krankenhaus. Im Linienbus gab es keine verletzten, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.