Sprengversuch an Automaten in Burgdorf

15. Januar 2020 @

Zum Versuch, einen Zigarettenautomaten aufzusprengen, ist es am Sonntag, 12.01.2020, in Burgdorf gekommen.

Der Zigarettenautomat hielt stand – Foto: JPH/Symbolfoto

Dort wollten bislang unbekannte Täter in der Richard-Wagner-Straße gegen 21.30 Uhr an das Geld eines Zigarettenautomaten zu kommen. Dazu wollten sie das Gerät aufsprengen. Sie scheiterten jedoch an der Stabilität des Verkaufsgeräts und erzeugten lediglich Sachschaden in der von der Polizei geschätzten Höhe von rund 250 Euro. Die Polizei in Burgdorf bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall machen können, sich unter der Telefonnummer 05136/8861- 41 15 bei ihr zu melden

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.