Radfahrer in Evern angefahren

4. Juli 2019 @

Eine 32-Jährige ist am Mittwoch, 03.07.2019, gegen 14.45 Uhr mit ihrem VW Polo die Jägerstraße in Evern entlang gefahren.

Radlerin nach Unfall licht verletzt – Foto: JPH

Von dort bog sie nach rechts in die Hauptstraße ab, übersah dabei aber laut Polizei einen von rechts kommenden 38-jährigen Radfahrer. Dieser befuhr den für beide Richtungen freigegebenen Radweg. Es kam daraufhin zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei der Radfahrer leicht verletzt wurde. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.