Mit dem „Tankwagen“ durch die Ostregion

23. Oktober 2019 @

Aus zwei abgestellten Lastwagen sind in der Zeit zwischen Freitagnachmittag, 18.10., und Montagmorgen, 21.10.2019, zirka 700 Liter Dieselkraftstoff gestohlen worden. Die Fahrzeuge waren zur Tatzeit in der Gewerbestraße in Lehrte abgestellt. Die Täter brachen an beiden Fahrzeugen die Tankdeckel auf.

An mehreren Lastern Diesel geklaut – Foto: JPH

Im Zeitraum zwischen Sonnabendmorgen, 19.10., und Montagmorgen, 21.10.2019, stahlen unbekannte Täter nach Aufbrechen eines Tankdeckels etwa 300 Liter Dieselkraftstoff aus einem Laster, der in der Europastraße in Lehrte geparkt war. Auf einem Feldweg an der Rethmarstraße in Lehrte wurden darüber hinaus weitere 70 Liter Dieselkraftstoff aus einem Bagger mitgenommen. Der Tatzeitraum in diesem Fall lag zwischen Freitagnachmittag, 18.10., und Sonnabendmittag, 19.10.2019. Zeugen, die Beobachtungen in Zusammenhang mit den Diebstählen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.