Mehrere Einbrüche in öffentliche Gebäude in Mehrum

6. Juli 2019 @

Zu mehreren Einbrüchen ist es in der Nacht von Mittwoch, 03.07.2019, auf Donnerstag, 04.07.2019, in Mehrum in der Straße „An der Sporthalle“ gekommen.

Die Polizei benötigt Hinweise – Foto: JPH

Bislang unbekannte Täter brachen zwischen 19 und 3.55 Uhr zunächst in das dortige Schwimmbad ein. Im Gebäude wurden mehrere Spinde und der Kassenbereich aufgebrochen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Polizei bekannt, dass die Täter einen Tresor stahlen. Zu eventuellem weiteren Diebesgut und einer Schadenshöhe können seitens der Polizei derzeit keine Angaben gemacht werden.

Außerdem wurde in das Dorfgemeinschaftshaus eingebrochen. Über eine Eingangstür gelangten die Täter in die Räume und durchsuchten diese. Ob etwas gestohlen wurde, steht derzeit nicht fest. Zur Schadenshöhe können ebenfalls keine Angaben gemacht werden. Zwischen 16 und 7 Uhr war außerdem noch ein Kindergarten Ziel der Täter. Sie verursachten einen Schaden in Höhe von zirka 800 Euro, als sie in einen Büroraum einbrachen und mehrere Schränke durchsuchten. Auch hier kann derzeit nicht gesagt werden, ob die Täter etwas mitnahmen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Peine zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.