Fahrerflucht in Sehnde

7. November 2019 @

Zu einer Verkehrsunfallflucht ist es am Mittwoch, 30.10.2019, zwischen 6.15 Uhr und 19.15 Uhr in der Achardstraße in Sehnde gekommen.

Wer hat den Unfallfahrer gesehen? fragt die Polizei – Foto: JPH

Der Besitzer eines grauen VW Passat stellte nach Rückkehr zu seinem an der Straße abgestellten Wagen eine Beschädigung des Lacks und der Karosserie fest. Der Schaden erstreckt sich laut Polizei über die gesamte Fahrerseite. Der Unfallverursacher verließ den Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Er fuhr offensichtlich ein grünes Fahrzeug, da die Polizei grüne Lackspuren gesichert hat. Die Polizei bittet daher um Hinweise auf ein grünes Fahrzeug, dass in der Achardstraße an dem Unfall beteiligt gewesen ist. Das Fahrzeug dürfte Lackschäden aufweisen. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 05132/82 70 an das Polizeikommissariat in Lehrte wenden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.