Einbrecher auf Dolgener Schützenfest: Gewinne gestohlen

1. Juli 2019 @

Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Mittwoch, 26.06.2019, 18 Uhr und Donnerstag, 27.06.2019, 16.30 Uhr in einen Schießbudenwagen auf dem vorbereiteten Dolgener Schützenfest in der Friedensstraße eingebrochen, teilt die Polizei mit.

Gewinne im Wert von 3000 Euro gestohlen – Foto: JPH

Dazu  hebelt sie die Tür des Schießbudenwagens auf und stahlen 300 bis 400 Kuscheltiere, zahlreiche Kleinsachgewinne und 20 bis 30 Softairspielzeugpistolen. Der Schaden wird von der Polizei auf zirka 3000 Euro geschätzt. Zeugen, die Sachdienliche Hinweise zum Einbruch geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70.

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.