Kategorie durchsuchen »Zoll«

Lebende Urlaubsmitbringsel: Vorsicht geht vor Tierliebe

Juli 11, 2019Kommentare deaktiviert für Lebende Urlaubsmitbringsel: Vorsicht geht vor Tierliebe

Hunde, Katzen, Papageien: Immer wieder bringen Urlauber Tiere aus den Ferien im Flieger mit nach Deutschland. Die Folgen können teuer werden – und gefährlich. „Tollwut ist das größte Problem“, sagt Dr. Anna Mellin, Amtstierärztin der Region Hannover. Sie rät daher allen, die planen, ein Tier mitzubringen oder mit ihm zu reisen, sich vorher von einem […]

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht:  40 000 Euro im Handgepäck

Juni 29, 2019Kommentare deaktiviert für Unwissenheit schützt vor Strafe nicht:  40 000 Euro im Handgepäck

40 000 Euro wurden einem 74-jährigen Rentner zum Verhängnis, weil er das Geld bei der Ausreise beim Zoll am Flughafen Hannover nicht angemeldet hatte. Bei der Kontrolle des Reisenden wurden die Zöllner in einem Seitenfach des Handgepäcks fündig. Der Inhalt eines Briefumschlages bestand ausschließlich aus 200 Euro-Scheinen. Der aus Hamburg stammende türkische Staatsangehörige wollte sich […]

Pestilenzartiger Gestank bringt Zoll zum Rattenfund

Juni 29, 2019Kommentare deaktiviert für Pestilenzartiger Gestank bringt Zoll zum Rattenfund

Manchmal braucht man keinen Spürhund, da reicht die eigene Nase. So erging es Zöllnern am Flughafen Hannover. Die nahmen aus einem geschlossenen Koffer eines Reisenden extremen Gestank wahr. Das Gepäckstück des 45-jährigen ghanaischen Staatsangehörigen aus Hannover wurde deshalb einer Kontrolle unterzogen. Die Zöllner staunten mit Tränen in den Augen, denn der Koffer war mit einer […]

Mit zu viel Geld ins Ausland: Zoll stoppt Reisenden

Juni 6, 2019Kommentare deaktiviert für Mit zu viel Geld ins Ausland: Zoll stoppt Reisenden

Insgesamt 11 550 Euro in zwei dick gerollten Geldbündeln wurden einem 31-jährigen türkischen Reisenden zum Verhängnis. Das Geld, in unterschiedlicher Stückelung, wollte der Reisende ohne vorherige Anmeldung als Taschengeld für seine Urlaubsreise mit in die Türkei nehmen. „Jede Person, die mit Barmitteln im Gesamtwert von 10 000 Euro oder mehr aus einem Drittland nach Deutschland […]

Biersteuer-Karussell aufgeflogen – hoher Steuerschaden

April 16, 2019Kommentare deaktiviert für Biersteuer-Karussell aufgeflogen – hoher Steuerschaden

Bereits am Mittwoch, 10. April 2019, wurden durch Beamte der Zollfahndung Hannover und der Steuerfahndung Paderborn im Auftrag der Staatsanwaltschaft (StA) Paderborn in Ostwestfalen und Thüringen insgesamt 14 Objekte durchsucht, darunter Privatwohnungen, Geschäftsräume, Lagerstätten und eine Steuerkanzlei. Dabei sind drei Beschuldigte aufgrund bestehender Haftbefehle festgenommen worden. Im Rahmen der Durchsuchungsmaßnahmen, bei denen zwei Bargeldspürhunde der […]

Zahlreiche Verstöße bei Transporter-Kontrollen festgestellt

April 16, 2019Kommentare deaktiviert für Zahlreiche Verstöße bei Transporter-Kontrollen festgestellt

Beamte der Polizeidirektion Hannover haben Montag, 15.04.2019, mit Unterstützung des Hauptzollamtes sowie des Gewerbeaufsichtsamtes Hannover mehrere Kleintransporter von Paketunternehmen kontrolliert. Danach sind mehrere Straf- sowie Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet worden. In der Zeit von 7.30 bis 13.30 Uhr hatten sich die Polizisten mit Unterstützung der anderen Behörden entlang der Bundesstraße 443 in Laatzen, der Bundesautobahn 2 am […]

Jahresbilanz 2018 des Zollfahndungsamtes Hannover

März 28, 2019Kommentare deaktiviert für Jahresbilanz 2018 des Zollfahndungsamtes Hannover

Das Zollfahndungsamt Hannover hat auch im Jahr 2018 wieder wichtige Beiträge zur Kriminalitätsbekämpfung und Sicherung der Steuereinnahmen geleistet.  Gegenstand der Ermittlungen waren insbesondere Betäubungsmitteldelikte, Verbrauchsteuerstraftaten und die Hinterziehung von Einfuhrabgaben. Ein weiterer Fokus lag auf den Verboten und Beschränkungen beispielsweise im Zuge mit grenzüberschreitenden Verstößen gegen die gesetzlichen Bestimmungen im Bereich Waffen, Sprengstoffe, Arznei- und […]

Kampf gegen Schwarzarbeit: Verstöße bei bundesweiter Prüfung auch in Hannover

März 27, 2019Kommentare deaktiviert für Kampf gegen Schwarzarbeit: Verstöße bei bundesweiter Prüfung auch in Hannover

Rund 90 Zöllner des Hauptzollamtes Hannover -Finanzkontrolle Schwarzarbeit- überprüften 339 Personen in besonders von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung betroffenen Branchen wie Taxengewerbe, Kurier- und Postdienstfahrer, Güterkraftverkehr, Hotel- und Gastronomie, Friseure, Spielhallen und Sicherheitsdienste. In fünf Fällen wurden jeweils gegen ausländische Arbeitnehmer und deren Arbeitgeber Strafverfahren wegen des Verdachts des illegalen Aufenthaltes in der Bundesrepublik Deutschland […]

Kontrolle einer Shisha-Bar: Zahlreiche Verstöße festgestellt

März 26, 2019Kommentare deaktiviert für Kontrolle einer Shisha-Bar: Zahlreiche Verstöße festgestellt

Bei der Kontrolle einer Shisha-Bar in Meinersen, an der sich am vergangenen Sonnabend, 23.03.2019, neben zehn Polizeibeamten auch Mitarbeiter des Zolls aus Hannover und Braunschweig, des Gewerbeaufsichtsamtes Braunschweig, der Berufsgenossenschaft Hannover sowie des Landkreises Gifhorn und der örtlichen Samtgemeinde beteiligten, wurden zahlreiche Verstöße gegen unterschiedliche Rechtsvorschriften festgestellt. Bei der Überprüfung, die laut Polizei um 22 […]

Zollkontrolle auf der A 2: 71 400 Zigaretten sichergestellt

März 15, 2019Kommentare deaktiviert für Zollkontrolle auf der A 2: 71 400 Zigaretten sichergestellt

Eine Zollkontrolle auf der Autobahn 2 am Donnerstag, 13. März 2019, in Fahrtrichtung Dortmund ergab einen guten Fang für den Zoll aus Hannover. Dort stoppte der Zoll ein in Polen zugelassenes Fahrzeug, das dann auf den Rastplatz Varrelheide geleitet wurde. Im Fahrzeug saß ein 26-jähriger polnischer Staatsangehöriger. Er gab gegenüber den Zollbeamten auf Befragen an, […]

© 2019 Sehnde-News.