Regional-Museum Sehnde ernennt zwei Ehrenmitglieder

28. Juli 2020 @

Der Verein des Regional-Museums Sehnde auf dem Gutshof in Rethmar wird am Mittwoch, 29.07.2020, zwei neue Ehrenmitglieder benennen. Das teilt der Verein  bereits im Vorfeld am Dienstag, 28.07.2020, wegen der Corona-bedingten Abstandsregeln mit.

Am Mittwich bekommt der Verein zwei neue Ehrenmitglieder – Foto: RMS

Die beiden langjährigen ehemaligen Vorstandsmitglieder des Regional-Museum-Sehnde, Margarete Harstick und Joachim Pohl werden am Mittwoch um 16 Uhr im Regional-Museum mit selbstentworfenen Ehrenurkunden von Katharina Niemann gewürdigt. Margarete Harstick leitete fünfzehn Jahre die Finanzverwaltung des Vereins und Joachim Pohl unterstützte das Museum bei allen aktiven Aufgaben als Beisitzer im Vorstand. Er steht immer noch vertretungsweise für die Sonntagsaufsicht im Museum  zur Verfügung. Der Vorsitzende Erhard Niemann wird die Ehrung vornehmen und freut sich bereits auf morgen Nachmittag. Auf Grund der Größe des Museums können leider nicht viele Personen an der Übergabe teilnehmen.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.