Offizielle Übergabe der Feuerwehrjacken für die Clauener Wehr

16. Januar 2020 @

Bereits im Dezember des vergangenen Jahres nahm Ortsbrandmeister Andreas Bock sowie eine Abordnung von Clauener Feuerwehr Kameraden neue personalisierte Feuerwehrdienstjacken in Empfang. Dank des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Clauen wurden zwei Drittel der Kosten übernommen, sodass die Kameraden lediglich mit einer verhältnismäßig kleinen Zuzahlung ihre neue Jacke bestellen konnten.

Neue Dienstjacken für die Feuerwehr Clauen – Foto: T. Paschwitz

Jeder mit seinem Namen

Bei den Jacken handelt es sich um personalisierte, diensttaugliche Uniformjacken mit Namensaufdruck auf der Front und Feuerwehr Clauen-Aufdruck auf dem Rücken. „Mit diesen Jacken können die Kameraden an Diensten oder Veranstaltungen der Feuerwehr teilnehmen und ein jeder erkennt nun die Zugehörigkeit zu unserer Ortswehr“, so Bock.

Neben den aktiven Kameraden haben auch fördernde Kameraden die Möglichkeit, solch eine Jacke zu erhalten. „Auch der fördernde Kamerad am Grill ist fester Bestandteil unserer Wehr und hat eine gute Ausrüstung verdient“, so Bock weiter. Ein besonderer Dank von ihm und seinen Kameraden gilt nun den Mitgliedern des Fördervereins, die diese  Spende möglich gemacht haben.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.