Kirchengemeinde Ilten lädt ein: KiBiTa-Kindertreffen bei Gärtner Schreber

16. September 2019 @

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Ilten-Höver-Bilm lädt Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren zu Kinderbibeltagen (KiBiTa) ein. An den beiden Ferientagen 3. und 4. Oktober 2019, jeweils von 9.30 bis 16 Uhr, treffen die Kinder den Gärtner Schreber und den Jungen Boto. Der will wissen, was es mit Pflanzen, Wachstum und Ernte auf sich hat.

Passend zur Jahreszeit werden Gärtnern und Ernten Themen der Kinderbibeltage in Ilten sein – Foto: KG Ilten

Zahlreiche Aktionen für die Kinder

Unter Leitung von Diakonin Birgit Hornig und einem kreativen Team von Jugendmitarbeitern werden die Kinder spielen, singen, ein bisschen selber gärtnern, gemeinsam Mittag essen und ganz erstaunliche Dinge über Pflanzen und Wachsen erfahren und erleben. Zum Erntedank-Gottesdienst am Sonntag darauf um 10 Uhr in der Barockkirche Ilten sind auch die Familien und Freunde herzlich eingeladen: die KiBiTa-Kinder sind mit einem kleinen Auftritt daran beteiligt.

Als kleiner Kostenbeitrag für die beiden Tage werden acht Euro erhoben. Anmeldungen nimmt das Kirchenbüro Ilten in der Kirchstraße 3a persönlich, unter der Telefonnummer 05132/64 14 oder per E-Mail an kg.ilten [at] evlka [dot] de bis zum 30. September entgegen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.