AWO-Servicehaus Bolzum begrüßt wieder Tagesgäste

29. Mai 2020 @

Endlich ist es soweit: die Tagespflege im AWO-Servicehaus Bolzum kann ab Dienstag, 2. Juni 2020, wieder Gäste in ihren Räumen begrüßen.

Das Betreuungsteam des AWO Hauses in Bolzum freut sich auf die Tagesgäste – Foto: AWO Sehnde

Nach zehn Wochen Schließung wegen der Corona-Pandemie freuen sich die Mitarbeiter auf die Tagesgäste und darauf, den Tag mit ihnen zu gestalten. Während der Schließung wurden noch restliche Arbeiten im Innen- und Außenbereich der Anlage und des Gebäudes zu Ende geführt. So wurden farbliche Akzente an den Wänden gesetzt und die Terrasse ist mit Möbeln und einer Markise für den Sommer gerüstet. Die Betreuungsangebote zur Beschäftigung sind fertig geplant – natürlich unter Einhaltung der Abstandsregeln. Die Mitarbeiter werden nach einem speziellen Hygieneplan arbeiten, um die Gäste, aber auch sich selbst zu schützen.

Am 2. Juni öffnen sich dann die Türen ab 8.30 Uhr für die Tagesgäste, um 16.30 Uhr endet die Betreuungszeit. Auskünfte zu freien Plätzen und den AWO-Betreuungsangeboten können direkt unter der Telefonnummer 05138/70448-0 oder per E-Mail an tagespflege [at] awoservicehaus-bolzum [dot] de  eingeholt werden.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.