Abwechslung vom Alltag für Eltern: Neues für den „Rucksack“

12. Oktober 2019 @

Die Aktion Rucksack freut sich über eine neue Spende für die kleinsten Sehnder. Genauer gesagt, geht es um die Eltern der Neugeborenen. Mit 50 Wertgutscheinen je 25 Euro bietet das Parkhotel Bilm im Glück jungen Eltern die Gelegenheit, sich Verwöhnen zur lassen. „Das kann ein Glas Prosecco mit der Freundin sein, ein Candle Light Dinner oder Frühstücksbuffet oder aber auch eine gemeinsame Hotelübernachtung“,  sagt  Chefin und Spenderin Sylvia Hatesuer vom Parkhotel.

Jennifer Glandorf, Vivien Köhne und Sylvia Hatesuer (v.li.) bei der Spendenübergabe – Foto: Stadt Sehnde

Vivien Köhne, Leiterin der Aktion Rucksack und selbst Mutter von vier Kindern, weiß, wie wichtig manchmal eine Abwechslung vom Alltag ist. Sie bedankte sich für die langjährige gute Zusammenarbeit mit dem Sterne-Hotel. „Die besuchten Familien freuen sich immer sehr über einen Gutschein vom  Park Hotel und nutzen gerne die Gelegenheit, sich eine kurze Auszeit zu gönnen.“ Die „Aktion Rucksack“ vom Sehnder Bündnis für Familie besucht seit 2010 alle Familien mit Neugeborenen in Sehnde und heißt sie mit einem Rucksack voll Informationen und kleinen Geschenken willkommen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.