Zwei Fahrzeugaufbrüche in Höver

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Zu gleich zwei Fahrzeugaufbrüchen ist es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Höver gekommen. Hier drangen bislang unbekannte Täter in zwei auf dem Gelände einer Dienstleistungsfirma abgestellten Fahrzeuge ein.

Zwei Airbags wurden „anderweitig benötigt“ – Foto: JPH

Dazu schlugen sie laut Polizei in beiden Fällen die Dreiecksscheibe der Fahrzeuge ein und stahlen aus diesen jeweils den Fahrerairbag. Danach verschwanden die Täter wieder. Zeugen, die im Umfeld sachdienliche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.