Zwei Einbruchsversuche in Lehrte am Wochenende

Wieder ist es laut Polizei in Lehrte am vergangenen Wochenende in der Nacht von Freitag, 08.09.2018, auf Sonnabend zu zwei Einbruchsversuchen gekommen. Der erste Einbruch ereignete sich an der Iltener Straße. Hierbei versuchten die Täter, durch Aufhebeln eines Fensters in ein dortiges Fitnessstudio zu gelangen. Dieser Versuch scheiterte an der besonderen Sicherung des Fensters. Dieses ist durch eine innen liegende Metallstrebe gesondert gesichert.

Die Einbrecher scheiterten – Foto: JPH

Im zweiten Versuch machten sich die Täter an einem Nagelstudio in der Bahnhofstraße zu schaffen. Hier wollten sie die Tür zu dem Geschäft aufhebeln, scheiterten jedoch dabei. In beiden Fällen wurde nichts gestohlen, der Schaden der beiden Einbrüche wird von der Polizei auf insgesamt rund 1200 Euro geschätzt.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.