Versuchter Ladendiebstahl in Uetze

Versuchter Ladendiebstahl in Uetze
Die Nummer ders Fluchtfahrzeugs ist bekannt - Foto: Red

Zu einem gescheiterten Ladendiebstahl ist es am Mittwoch, 09.11.2022, gegen 12.10 Uhr in Uetze gekommen.

Im Supermarkt am Schapers Kamp wollten zwei bislang unbekannte Täter, ein Mann und eine Frau, hochwertige Waren stehlen. Dazu füllten sie einen Einkaufskorb mit hochwertiger Ware – Kaffee und Spirituosen – und wollen dann den Supermarkt, ohne die Ware zu bezahlen, verlassen. Auf Ansprache von Mitarbeitern des Geschäftes reagieren die beiden nicht, aber es gelang dem Personal, die Ware den Tätern dennoch wieder abzunehmen.

Nach Verlassen des Marktes stiegen die beiden Personen zu einem wartenden dritten Mann in einen Personenwagen. Das Kennzeichen des flüchtigen Autos konnte abgelesen werden. Die Ermittlungen dazu dauern an. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Uetze unter der Telefonnummer 05173/92 54 30 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.