Vermisstes Kind aus Hohenhameln wieder da

Ein siebenjähriges Kind ist am Sonnabendabend gegen 21.40 Uhr in Hohenhameln der Polizei als vermisst gemeldet worden. Die suchte mit Unterstützung von Feuerwehr, Man-Trailer-Hunden, sowie einem Polizeihubschrauber nach dem Mädchen.

Kind ist wohlbehalten zurück – Foto: JPH

Am frühen Montagmorgen teilte der Vater des Kindes mit, dass seine Tochter wieder Zuhause sei. Nach jetzigem Ermittlungsstand der Polizei ist davon auszugehen, dass die Siebenjährige die Nacht bei einem Bekannten verbrachte, der es versäumte, die Eltern des Mädchens über ihren Aufenthalt zu informieren. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen der Entziehung Minderjähriger eingeleitet.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.