Unfall auf der Sehnder KES

Zu einem Unfall auf der Kommunalen Entlastungsstraße (KES) von Sehnde ist es am Sonnabend, 16.11.2019, um 13.45 Uhr gekommen.

Vorfahrt auf der KES missachtet – Foto: JPH

Der Unfallverursacher missachtete laut Polizei dort mit seinem Wagen die Vorfahrt einer Frau mit ihrem Fahrzeug. Bei dem Ausweichmanöver überfuhr die Frau ein Verkehrsschild, kam dann von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Am Auto entstand ein Schaden von zirka 1000 Euro.

 

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.