Unfall auf B 443 in Lehrte – Biker verletzt

Eine 18-jährige Fahrerin ist am Freitag, 06.08.2021, gegen 23.35 Uhr mit ihrem Daimler Chrysler die B 443 in Richtung Aligse gefahren.

Mit dem RTW kam der Biker ins Krankenhaus – Foto: JPH

In der Burgdorfer Straße an der Ecke Ulmenallee und Zubringer auf die A2 fuhr sie auf einen an der Ampel wartenden 16-Jährigen mit seinem 125 Kubikzentimeter-Leichtkraftradfahrer auf. Die Autoführerin erlitt einen leichten Schock, benötigte aber keine rettungsdienstliche Versorgung. Der Biker wurde leicht verletzt und vorsorglich in die MHH nach Hannover verbracht. Angehörige beider Unfallbeteiligten wurden verständigt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 1500 Euro.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.