Sachbeschädigung an der Grundschule Hänigsen

Sachbeschädigung an der Grundschule Hänigsen
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Zu einer Beschädigung der Grundschule in Hänigsen ist es am Sonntag, 04.09.2022, gekommen.

Durch einen aufmerksamen Anwohner ist im Moorgartenweg um 19 Uhr ein lautes Knallgeräusch aus Richtung der Grundschule Hänigsen gehört worden. Nach dessen Meldung überprüfte eine Polizeistreife den Vorfall und stellte fest, dass die Verglasung eines Fensters beschädigt worden war.

Nach dem Knall hatte der Zeuge zudem eine Gruppe von vier Jugendlichen beobachtet, die sich zu Fuß von der Grundschule entfernten. Durch eine weitere Funkstreifenwagenbesatzung wurden im Rahmen der erfolgten Fahndung vier Jugendliche aus Hänigsen aufgefunden und kontrolliert. Sie bestritten auf Nachfrage jedoch eine Tatbeteiligung. Die Ermittlungen dazu dauern an.

Durch die Tat entstand Sachschaden in bislang noch unbekannter Höhe. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt geben können oder Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Uetze unter der Telefonnummer 05173/92 54 30 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.