Reifen in Hänigsen zerstochen

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Zu einer Sachbeschädigung ist es in der Zeit zwischen Freitag, 09.10.2020, 15.30 Uhr und Sonnabend, 10.10.2020, 7.40 Uhr in Hänigsen am Böschansweg gekommen.

Alle vier Reifen zerstochen – Foto: JPH

Hier haben bislang unbekannte Täter laut Polizei das Grudnstück eines Einfamilienhause betreten. Dort begaben sie sich zu einem in der Einfahrt geparkten Mitsubishi. An dem Fahrzeug stachen sie, vermutlich mit einem Messer, in alle vier Reifen. Der Sachschaden beträgt zirka 500 Euro. Zeugen, die Beobachtungen zu der Tat gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Burgdorf unter der Telefonnummer 05136/88 61-41 15 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.