Rauchwarnmelder ruft Sehnder Feuerwehr

Rauchwarnmelder ruft Sehnder Feuerwehr
Über die Drehleiter wurde die Wohnung erkundet - Foto: JPH
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Zu einem Einsatz der Ortsfeuerwehr Sehnde ist es am Sonnabend, 02.07.2022, gegen 13 Uhr gekommen. Durch Nachbarn wurde in dem Wohnhaus im Steinweg ein ausgelöster Rauchwarnmelder gehört – und daraufhin die Feuerwehr alarmiert.

Die rückte mit dem Löschzug an und nahm sofort eine Erkundung vor. Die Prüfung erfolgte sowohl über das Treppenhaus als auch über die aufgebaute Drehleiter. Dann gab es Entwarnung. Weder gab es einen Feuerschein noch Brandgeruch. Daraufhin wurde nur der Rauchwarnmelder durch die Einsatzkräfte deaktiviert und die Einsatzkräfte rückten wieder ab.

Im Einsatz  waren das TLF, das LF, die Drehleiter, ein RTW und die Polizei.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.