Fahrradfahrer stürzt in Hämelerwald bei Unfall

Zu einem Unfall zwischen einem Auto und eine Radfahrer ist es am Montag, 14.06.2021, in Hämelerwald auf der Hildesheimer Straße gekommen.

Der Radler kam ins Krankenhaus – Foto: JPH

Dort wollte laut Polizei gegen 7.30 Uhr ein 23-jähriger Lehrter mit seinem Audi auf den Parkplatz eines Supermarktes einbiegen. Hierbei übersah er den Beamten zufolge einen auf dem Radweg entgegenkommenden Fahrradfahrer, einen 36-jährigen Lehrter, auf seinem Mountainbike.

Es kam zum Zusammenstoß infolgedessen der Fahrradfahrer stürzte. Dabei zog er sich Schürf- und Risswunden an Armen und Beinen zu. Er wurde nach Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Audi und dem Fahrrad entstand zudem Sachschaden, der von der Polizei auf 2000 Euro geschätzt wird.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.