Fahren ohne Führerschein in Hänigsen

Zu einer Fahrt mit einem Zweirad ohne die dafür erforderliche Fahrerlaubnis zu besitzen, ist es am Sonnabend, 17.07.2021, gegen 1.55 Uhr in Hänigsen gekommen.

Mofa oder Kleinkraftrad, das ist nun die Frage – Foto: JPH

Im Rahmen der Streifenfahrt fiel hier einer Funkstreifenwagenbesatzung ein Kleinkraftrad der Marke Simson auf. Im Rahmen der daraufhin folgenden Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der 55-jährige Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Da der Verdacht bestand, dass es sich um ein Kleinkraftrad mit 50 Kubikzentimetern Hubraum und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 50 Kilometern pro Stunde  handelt – und nicht, wie behauptet, um ein nicht führerscheinpflichtiges Mofa -, wurde das Kleinkraftrad zwecks weiterer Untersuchungen beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.