Einbruchsversuch in Iltener Tankstelle

Einbruchsversuch in Iltener Tankstelle
Der Einbrecher wollte Alkohol - Foto: JPH

Ein bislang unbekannter Mann versuchte am Freitag, 28.10.2022, gegen 3.30 Uhr in die Tankstelle an der B 65 in Ilten einzubrechen. Dazu wollte er die rückwärtige Eingangstür an der Kirchstraße einzutreten.

Eine zufällig anwesende Mitarbeiterin der Tankstelle sprach den Mann an, der auf Deutsch mit unbekanntem ausländischen Akzent Alkohol forderte und gleichzeitig im Tausch dafür seinen Ehering anbot. Als die Mitarbeiterin ablehnte, verließ der Unbekannte den Tatort in Richtung des Klinikums. Der Mann war zirka 1,80 Meter groß und etwa 60 Jahre alt. Er war schlank und hatte graues Haar. Darüber hinaus trug er einen Schnurbart. Er war bekleidet mit einer schwarzen Jacke mit weißen Streifen an den Ärmeln und einer blauen Jeans. Zeugen, die Angaben zur Tat oder dem Täter machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.