Buntmetalldiebstahl in Hämelerwald wird beobachtet

Zu einem Buntmetall-Klau ist es am Sonnabend, 22.05.2021, zwischen 11 und 11.30 Uhr in Hämelerwald gekommen.

Die Diebe wurden beobachtet – Foto: Red

Dort fuhren zwei bislang noch unbekannte Täter, eine Frau und ein Mann, mit einem weißen Transporter der Marke Mercedes mit noch unbekanntem Kennzeichen das Abrissgrundstück am Wieselpfad. Sie stahlen nach Polizeiangaben dann etwa 20 bis 30 Meter Kupferrohre im geschätzten Wert von 1000 Euro. Die lagerten auf dem Grundstück des Geschädigten. Die Tat wurde durch mehrere Zeugen beobachtet. Weitere sachdienliche Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.