Brennender Einkaufswagen entzündet Hecke

Ein aus unbekanntem Anlass in Brand geratener Einkaufswagen zog am Sonnabend, 23.11.2019, um 1.14 Uhr einen Feuerwehreinsatz in Lehrte nach sich.

Die Feuerwehr Lehrte hatte den Buschbrand schnell im Griff – Foto: JPH

Sonnabendmorgen ist es in der Goethestraße aus bislang ungeklärter Ursache ein mit Zeitungen und Abfall gefüllter Einkaufwagen vor einem Kindergarten an der dortigen Hecke in Brand geraten. Das Feuer konnte zunächst von den eingesetzten Beamten mit zwei Handfeuerlöschern in Schach gehalten werden. Dann löschte die Feuerwehr Lehrte es mit der Schnellangriffseinrichtung endgültig. Die Feuerwehr überprüfte danach die betroffene Hecke mit dem Wärmebildgerät. An dem Einkaufswagen entstand kein Sachschaden.

Im Einsatz war das HLF-B mit neun Einsatzkräften und die Polizei mit zwei Streifenwagen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.