Baucontainer aufgebrochen und Kupferkabel gestohlen

Baucontainer aufgebrochen und Kupferkabel gestohlen

Zu einem Kupferdiebstahl ist es am Wochenende 08. Bis 09.10.2022 am Eisenbahnlängsweg in Lehrte gekommen.

Auf einer Baustelle am Eisenbahnlängsweg sind im Verlauf des vergangenen Wochenendes mehrere Baucontainer gewaltsam aufgebrochen worden. Aus dem Inneren stahlen die bislang unbekannten Täter hochwertige Werkzeuge. Außerdem sind vom Gelände mehrere Kilometer Kupferkabel abtransportiert worden. Der Schaden wird von der Polizei auf 21.000 Euro geschätzt. Zeugen des Diebstahls werden gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.