TVE am Altwarmbüchener See: Bastiaan-Schwestern laufen auf die ersten Plätze

7. März 2020 @

Finja und Hanna Bastiaan vom TVE Sehnde sind am Sonntag, 01.03.2020, beim Volkslauf um den Altwarmbüchener See gestartet.

Hanna Bastiaan wird Zweite in der U8 – Foto: K. Bastiaan

Bei milden Temperaturen gelangen den beiden Schwestern jeweils optimale Crossläufe. Finja ging in der Altersklasse U12 über 3,7 Kilometer an den Start. Mit 17,27 Minuten gelang ihr damit in ihrer Alterklasse der erste Platz. Lediglich neun Frauen liefen an dem Tag über die Distanz überhaupt schneller. Auch ihre Schwester Hanna erwischte einen guten Tag und lief in der U8 die 1,6 Kilometern in 7,47 Minuten. Sie belegte damit den zweiten Platz und rundete so einen erfolgreichen Wettkampf für die Schwestern ab.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.