Corona: Einstellung des Publikumsverkehrs im Grundbuchamt in Hannover

20. März 2020 @

Der Publikumsverkehr beim Grundbuchamt am Amtsgericht Hannover wird eingestellt. Das Erstellen von Grundbuchauszügen erfolgt nur noch auf schriftlichen Antrag. Einsichten sind nicht möglich, dies gilt auch für Notare.

Grundbuchamt nur noch per Telefon und Mail erreichbar- Logo: JPH

Für eine Akteneinsicht wenden Sie sich bitte an die Einsichtsstelle unter der Telefonnummer 0511/347-29 47 und vereinbaren einen Termin. Eingänge in Grundbuchsachen können nur am Servicepoint abgegeben werden. Diese werden am selben Tag in die zuständigen Serviceeinheiten des Grundbuchamts weitergeleitet.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.