Zaun in Ramhorst umgefahren und abgehauen

5. April 2019 @

Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte am Mittwoch, 03.04.2019, zwischen 7 und 15.30 Uhr einen Grundstückszaun an der Everner Straße in Ramhorst.

Zaun beim Wenden beschädigt – Foto: JPH

Vermutlich bei einem Wendemanöver wurden laut Polizei sowohl der Holzzaun als auch die Zaunpfosten erheblich beschädigt. Bei der Kollision ist auch ein Rücklicht des Autos beschädigt worden. Der Unfallverursacher verließ die Unfallstelle, ohne mit dem Eigentümer des Zauns Kontakt aufzunehmen und eine polizeiliche Aufnahme zu ermöglichen. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.