Wieder Fahrer ohne Führerschein erwischt  

17. Oktober 2020 @

Zu einer Verkehrskontrolle ist es am Donnerstag, 15.10.2020, um 18.30 Uhr in Sievershausen im Zeisigweg gekommen.

Fahrer hatte seinen Führerschein schon verloren – Foto: JPH

Im Rahmen dieser Überprüfung stellten die kontrollierenden Beamten fast, dass der 26-jährige Dacia-Fahrer aus Lehrte nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins war. Der war ihm bereits dauerhaft entzogen worden, so die Polizei. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.