Verkehrsunfall mit leichtverletztem PKW-Fahrer in Lehrte

6. Juni 2019 @

Zu einem Unfall ist es am Mittwoch, 04.06.2019, um 14.05 Uhr in Lehrte gekommen. Dort ist ein 50-jähriger Lastwagenfahrer in der Berliner Allee auf der B 443 auf einen an einer Rotlicht zeigenden Ampel bereits wartenden Ford Focus aufgefahren. Dadurch entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden.

Autofahrer wurde leicht verletzt – Foto: JPH

Der 47-jährige Lehrter Autofahrer des Focus klagte anschließend über Nackenschmerzen und wurde vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.