Verkehrsunfall in Sehnde

15. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Die Ortsfeuerwehr Sehnde ist am Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall auf die Iltener Straße alarmiert worden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Es war keinen weitere Hilfestellung druch die feuerwehr zu leiten - Foto: Stadtfeuerwehr Sehnde

Es war keine weitere Hilfestellung durch die Feuerwehr zu leisten – Foto: Stadtfeuerwehr Sehnde

Ein Peugeot-Lieferwagen ist dort gegen 20.50 Uhr in Höhe der Aral Tankstelle aufgrund eines Reifenplatzer von der Fahrbahn abgekommen und in einen Zaun gefahren. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab, brauchten ansonsten aber keine weitere Hilfestellung zu geben. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Sehnde mit fünf Einsatzkräften und zwei Einsatzfahrzeugen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.