Unfall in Sehnde – ein Leichtverletzter

17. Mai 2019 @

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwoch15,05.2019, gegen 17.15 Uhr im Wilhelm-Henze-Weg in Sehnde gekommen.

In Sehnde gab es nicht nur Blechschaden – Foto: JPH

Der 21 Jahre alte Fahrer eines Dacia aus Hildesheim übersah dort den VW Polo einer 47-jährigen Frau aus Sehnde, die von rechts kommend in den Wilhelm-Henze-Weg einbiegen wollte. Bei dem Zusammenprall entstand Blechschaden an beiden Fahrzeugen. Der Unfallverursacher wurde zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.