Unerlaubte Abfallentsorgung in Sorgensen

8. August 2019 @

Zu einer unerlaubten Entsorgung von Ekel-Abfall ist es Dienstagnachmittag, 06.08.2019, gegen 15 Uhr in Sorgensen in der Feldmark in Verlängerung des Plantagenwegs gekommen. Den Abfall bemerkte ein Sorgenser Bürger, der die Polizei verständigte.

Polizei findet Schlachtabfälle vor – Foto: JPH

Am Feldweg haben bislang unbekannte Täter offensichtlich Schlachtabfälle unerlaubt entsorgt. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurden dort im Bereich einer Parkbank zwei Plastiktüten mit verschiedenen Tierknochen vorgefunden. Die Region Hannover wurde informiert und die Firma aha mit der Müllentsorgung beauftragt. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit der unerlaubten Abfallentsorgung gemacht haben oder die Hinweise auf den unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05136/8861-41 15 mit der Polizei in Burgdorf in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.