Transporter in Lehrte aufgebrochen

31. Juli 2020 @

Ein bislang unbekannter Täter hat am Mittwoch, 29.07.2020, gegen 12.50 Uhr die Scheibe eines weißen Mercedes Sprinter auf der Beifahrerseite zerstört. Dann stahl er einen Rucksack aus dem Innenbereich. Das Fahrzeug war zur Tatzeit am Straßenrand der Bahnhofstraße in Lehrte abgestellt.

Autoeinbruch in Lehrte – Foto: JPH

In dem Rucksack, der auf dem Beifahrersitz abgestellt war, befanden sich Bargeld in Höhe von etwa 1000 Euro, die Fahrzeugpapiere sowie der Führerschein und der Personalausweis des Fahrers. Zeugen des Einbruchs werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.