Straßenraub in Lehrte

18. Juni 2018 @

Zu einem Straßenraub ist es nach Angaben der Polizei am Sonnabend gegen 8 Uhr in der Stackmannstraße in Lehrte gekommen.

Drei Verletzte gab es am Ende – Foto: JPH

Bislang weiß die Polizei allerdings noch nichts endgültiges über den tatsächlichen Ablauf der Geschehnisse, aber nach dem bisherigen Stand ihrer Ermittlungen ist es am Tatort zunächst zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen insgesamt sechs Männern gekommen. Drei davon mussten im Anschluss medizinisch ambulant versorgt werden.

Diese drei verletzten Männer waren zuvor von den anderen drei Männer aufgesucht und überfallen worden. Dabei wurden auch Waffen, wie Schlagstöcke, eingesetzt. Letztendlich stahlen der Polizei zufolge die Angreifer ein Handy und eine nicht geringe Menge Bargelds. Hintergrund dieser neuerlichen Auseinandersetzung vom Sonnabend sind bestehende Streitigkeiten zwischen diesen beiden Gruppen aus der jüngeren Vergangenheit, wobei sich die Beteiligten untereinander kennen, so die Polizei. Zeugen dieser sonnabendlichen Auseinandersetzung werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05132/82 70 mit der Polizei in Lehrte in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.