Schuss auf Nachbarn

7. Juni 2018 @

Ein 57 Jahre alter Mann hat am Donnerstag gegen 19 Uhr aus der Wohnung eines Freundes in Aligse in der Dammfeldstraße im 1. Obergeschoss mit einem Luftgewehr auf einen Nachbarn geschossen. Der Beschossene hielt sich zur Tatzeit im Garten auf.

Der Hintergrund der Tat ist noch im Dunkeln – Foto: JPH

Der Mann wurde getroffen und leicht am Bauch verletzt. Eine Atemalkoholkontrolle durch die herbeigerufene Polizei beim offensichtlich alkoholisierten Tatverdächtigen ergab 1,69 Promille. Die Hintergründe für die Schussabgabe sind derzeit unklar, die Ermittlungen dauern an. Ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.