Radfahrer übersieht Auto: leicht verletzt

9. Mai 2018 @

Zu einem Unfall mit einem Radfahrer ist es am Dienstag gegen 20 Uhr in Ahlten gekommen. Dort fuhr ein 24-Jähriger aus Hannover mit seinem Fahrrad den Wiesenweg in Richtung Westen.

Der Radfahrer verltezte sich beim Aufpall – Foto: JPH

An der Ecke Wiesenweg/Im Wiesengrund übersah er laut Polizei den von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten Personenwagen eines 56-Jährigen aus Lehrte. Es kam zum Unfall mit Sachschäden an beiden Fahrzeugen. Der Unfallverursacher kam mit einem Rettungswagen leicht verletzt in ein Krankenhaus.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.