Navi-Bande in Sehnde erfolgreich

25. September 2019 @

Wieder waren Elektronik-Diebe in Sehnde erfolgreich. Laut Polizei haben sie in der Zeit zwischen Montagnachmittag, 23.09.2019, und Dienstagabend, 24.09.2019, in Sehnde in der Albert-Schweitzer-Straße einen am Straßenrand geparkten BMW geöffnet.

Drei Teile aus BMW ausgebaut – Foto: JPH

Dazu schlugen sie die Dreieckscheibe auf der Beifahrerseite ein. Dann drangen sie ins Fahrzeug ein. Hier bauten unbemerkt und „fachmännisch“, wie die Polizei mitteilt, sowohl das Multifunktionslenkrad, das Navigationssystem und zusätzlich den Schalthebel aus. Mit diesen Teilen verschwanden sie anschleßend. Zeugen, die zum fraglichen Zeitpunkt sachdienliche Beobachtungen in der Straße gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.