Kind läuft in Fahrradfahrer – leicht verletzt

23. September 2019 @

Zu einem Unfall aus Unachtsamkeit ist es laut Polizei am Freitagnachmittag, 20.09.2019, um 15.30 Uhr in Lehrte in der Bahnhofstraße gekommen.

Der Siebenjährige kam ins Krankenhaus – Foto: JPH

Ein siebenjähriger Junge aus Lehrte ist dort unachtsam auf einen am Fahrbahnrand stehenden 34-jährigen Lehrter Radfahrer aufgelaufen und kam daraufhin zu Fall. Bei dem Sturz erlitt der Junge eine Platzwunde am Kopf. Er musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.