Im Dunkeln in Lehrte: Audi war zu klein

8. März 2019 @

Zu einem Unfall ist es am Mittwochmorgen, 06.03.2019, gegen 06.50 Uhr auf der Everner Straße in Lehrte gekommen. Hier übersah der 24-jährige Fahrer eines Ford Focus beim Abbiegen in den Ostring einen entgegenkommenden Audi A4.

Mit dem RTW kam der Audifahrer ins Krankenhaus – Foto: JPH

Bei der Kollision der Autos wurde der Fahrer des Audi leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge wurden durch den Aufprall erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.