Fahrraddiebe in Sievershausen unterwegs

4. März 2019 @

Auf ein Fahrrad hatten die Diebe es wohl am vergangenen Sonnabend, 02.03.2019, in Sievershausen abgesehen. Einen Diebstahlsversuch gab es um 18.40 Uhr in der Oelerser Straße, wo zwei bislang unbekannte Täter versuchten, ein Fahrrad vom Hof eines 25-Jährigen zu stehlen. Hierbei wurden sie vom Hofbesitzer überrascht und flohen. Der 25-Jährige beschrieb einen der beiden Täter als etwa 1,85 Meter groß, bekleidet mit einem roten Pullover und vermutlich osteuropäischer Abstammung. Über den anderen Täter gibt es keine näheren Angaben.

Polizei sucht Zeugen zum Diebstahl des Fahrrades – Foto: JPH

Erfolgreich geklaut haben dann Fahrraddiebe in der Zeit zwischen 16.30 und 19.20 Uhr in der Straße Zum Krähenfeld . Hier verschwand  das grün-silberne Herren- Trekkingrad der Marke Winora aus der Scheune eines 61-Jährigen. Möglicherweise, so die Polizei, hängen beide Fälle auch zusammen und so bittet sie, Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Taten oder hilfreiche Beobachtungen aus dem Umfeld gemacht haben, sich bei ihr in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.