27-Jähriger randaliert in Uetze

16. September 2019 @

Ein augenscheinlich alkoholisierter 27-Jähriger klingelte nach Angaben von Zeugen am Sonntag, 15.09.2019, morgens um 0.40 Uhr an Haustüren in der Eichendorffstraße, schrie laut herum und fuhr im Anschluss auf dem Fahrrad davon.

Der Radler durfte auf die Polizeiwache – Foto: JPH

Der Mann ist aufgrund einer guten Beschreibung um 1.05 Uhr in der Marktstraße in Uetze aufgegriffen und kontrolliert werden. Ein freiwilliger Alkoholtest am mobilen Alkomaten ergab 1,99 Promille. Ihm wurde in der Polizeiinspektion in  Burgdorf eine Blutprobe entnommen. Da der Mann die eingesetzten Beamten fortwährend bedrohte und beleidigte, erhielt er neben der Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr noch Anzeigen wegen Bedrohung und Beleidigung.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.