Kategorie durchsuchen »6 Kultur«

Konzert zum Valentinstag: Carolin No zu Gast im Schloss

Februar 11, 2015Kommentare deaktiviert für Konzert zum Valentinstag: Carolin No zu Gast im Schloss

Songs, die in ihrer Intimität berühren, gespielt von einem Duo, das nicht nur auf der Bühne harmoniert: Zusammen ist das Musikerehepaar Caro und Andi Obieglo Carolin No und wie geschaffen für ein Konzert zum Valentinstag am Samstag, 14. Februar. Auf der Bühne im Großen Saal von Schloss Landestrost präsentieren sie Stücke von ihrem neuen Album […]

Pressefreiheit: In welchem Maße werden wir von Medien beeinflusst?

Februar 11, 2015Kommentare deaktiviert für Pressefreiheit: In welchem Maße werden wir von Medien beeinflusst?

Der DGB Lehrte und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde setzen am Sonnabend, 28. Februar, die in Kooperation mit der Bildungsvereinigung „Arbeit und Leben“ angebotene Veranstaltungsreihe fort. Das Thema der Informationsveranstaltung, die um 10 Uhr im Hotel „Deutsches Haus“ in der Bahnhofstraße 29B stattfindet, lautet „Pressefreiheit: Macht der Medien / In welchem Maße werden wir beeinflusst?“ „Die […]

Schwesterlein muss sterben – auf dem Gutshof Rethmar

Februar 11, 2015Kommentare deaktiviert für Schwesterlein muss sterben – auf dem Gutshof Rethmar

Wolfgang Hänel und Ulrike Gerold lassen am Freitagabend, 13. Februar, 19 Uhr ihr Schwesterlein auf dem Gutshof in Rethmar sterben. Zusammen sind sie Freda Wolff und bekannt durch ihre Skandinavien Thriller. Sie stellen Ihr Buch „Schwesterlein muss sterben“ vor und erzählen zugleich von ihrer ungewöhnlichen Zusammenarbeit. Begleitet werden sie von Rock-Urgestein Arndt Schulz (ex-Jane) mit […]

Nacht der Musicals im Bürgerhaus Misburg

Februar 9, 2015Kommentare deaktiviert für Nacht der Musicals im Bürgerhaus Misburg

Das Kulturbüro Misburg-Anderten veranstaltet am Sonnabend, 14. Februar, um 20 Uhr im Bürgerhaus Misburg eine musikalische Nacht der besonderen Art. Unter dem Titel „A Musical Night of Love“ singt das Duo „Musical à la Carte“, Rebekka Hill und Marcus Reischmann, Duette und Melodien aus beliebten Musicals. Für diesen Valentinstag haben sie Conférencière Anja Steinhörster mitgebracht, […]

Regionale Kunst: Welf Schiefer zeigt filigrane Zeichnungen

Februar 7, 2015Kommentare deaktiviert für Regionale Kunst: Welf Schiefer zeigt filigrane Zeichnungen

Angefangen hat er im Schutz der Dunkelheit. Als Sprayer. Auf das Studium an der Wand folgte das Studium der angewandten Kunst. Heute zeichnet der Grafikdesigner Welf Schiefer vor allem Menschen und Tiere – zerbrechliche und groteske Figuren, die er mit feinem Strich darstellt. Eine Auswahl seiner filigranen Zeichnungen präsentiert der hannoversche Künstler vom 26. Februar […]

Matinee: Verloren im Netz – Wie viel Internet tut gut?

Februar 6, 2015Kommentare deaktiviert für Matinee: Verloren im Netz – Wie viel Internet tut gut?

Rund drei Stunden, Tendenz steigend: So viel Zeit verbringen die Deutschen laut einer ARD/ZDF-Onlinestudie täglich im Internet. Das Smartphone dient inzwischen ebenso häufig wie der heimische Computer als Türöffner in die virtuelle Welt. Eine Uni-Studie hat errechnet, dass Jugendliche alle sieben Minuten auf ihr Handy nach neuen Nachrichten schauen. Tut die permanente Vernetzung eigentlich gut? […]

Gemischtes Doppel: Liedertafel Sehnde trifft auf MGV Rethmar

Februar 5, 2015Kommentare deaktiviert für Gemischtes Doppel: Liedertafel Sehnde trifft auf MGV Rethmar

Floskeln beherrschen unseren Alltag: Auf die Frage „Hallo, wie geht’s?“ erhalten wir nicht selten die Antwort „Ach, es ist, wie’s ist …“ Dieses und anderer Themen nimmt sich der Chor der Liedertafel Sehnde an, wenn er für Sonntag, 15. Februar, zu einem Konzert in das Forum der KGS Sehnde einlädt. Von Gospel über Filmmusik bis […]

Wanderausstellung „Ordnung und Vernichtung – Die Polizei im NS-Staat“

Februar 5, 2015Kommentare deaktiviert für Wanderausstellung „Ordnung und Vernichtung – Die Polizei im NS-Staat“

Auf Initiative von Polizeipräsident Volker Kluwe „wandert“ die Ausstellung der Polizeiakademie Nienburg, die sich mit der Rolle der Polizei im Dritten Reich auseinandersetzt, dieses Jahr in die historischen Flure der Polizeidirektion Hannover an der Waterloostraße. Ein denkwürdiger Anlass, da sich am 8. Mai 2015 das Ende des Zweiten Weltkriegs zum siebzigsten Mal jährt. Ab Montag, […]

Gedenkstätte Ahlem sagt Veranstaltung ab

Februar 5, 2015Kommentare deaktiviert für Gedenkstätte Ahlem sagt Veranstaltung ab

Die für kommenden Sonntag, 8. Februar, 17 Uhr angekündigte Veranstaltung der Gedenkstätte Ahlem mit dem Rechtsanwalt und Buchautoren Heinrich Hannover findet nicht statt. Wegen einer Erkrankung des Gastes wird das Gespräch abgesagt, ein Ersatztermin wurde nicht mitgeteilt.

© 2019 Sehnde-News.