Premiere bei der Volksbank: Live-Event für Anleger

30. Juli 2020 @

Die Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen veranstaltete am Dienstag, 28. Juli 2020, zusammen mit ihrem Partner, der Union Investment, erstmalig eine digitale Kundenveranstaltung. Live aus dem Peppermint Pavillon in Hannover erwartete die Zuschauer ein Vortrag zum Thema „Aktienmärkte in Zeiten der Corona-Krise“. Kostenlos und bequem von zu Hause aus konnten sich alle Interessierten ganz einfach per Link zum Live-Stream dazuschalten.

Vermögensinformationen auf’s Handy, Tablet oder den PC

Erste digitale Kundenveranstaltung der Volksbank zum Thema „Aktienmärkte in Zeiten der Corona-Krise“ mit Klaus Kohlbrenner, Arne Rautenberg und Volker Böckmann (v.li.) – Foto: Volksbank

Außergewöhnliche Zeiten erfordern besondere Maßnahmen und genau aus diesem Grund entschied sich die Volksbank einen für sie neuen Kommunikationsweg zu gehen. „Gerade in der aktuellen Situation ist der Informationsbedarf rund um das Thema Aktien sehr groß. Um der hohen Nachfrage nachzukommen und trotz Kontaktbeschränkungen möglichst viele unserer Kunden zu erreichen, entschieden wir uns, diesen Weg zu gehen und das erste Mal live vor die Kamera zu treten“, erklärt Volker Böckmann, Vorstandsmitglied der Volksbank. Für das Event wurde der Veranstaltungsraum des Peppermint Pavillon durch die mks Veranstaltungstechnik GmbH technisch bestens ausgestattet. Der Raum glich an diesem Abend einem professionellen Fernsehstudio. „Am Anfang war es natürlich etwas ungewohnt, in einem fast leeren Raum zu stehen und nicht wie gewohnt zu seinen Gästen ins Publikum, sondern in die Kamera zu sprechen“, so Böckmann. Doch trotz der leeren Zuschauerplätze vor Ort erreichte die Volksbank mit ihrer ersten digitalen Veranstaltung gleich rund 350 Interessierte per Smartphone, Tablet oder PC.

Impulse für vermögende Kunden

Nach einer kurzen Begrüßung übergab Böckmann das Wort an Arne Rautenberg, Fondsmanager der Union Investment, der den Zuschauern vor ihren Bildschirmen Einblicke in den aktuellen Aktienmarkt gab. Vor und während des einstündigen Live-Streams hatten die Zuschauer auch die Möglichkeit, per E-Mail Fragen zu stellen. Diese wurden dann im Anschluss durch Rautenberg und Klaus Kohlbrenner, Leiter Vermögende Kunden der Volksbank, beantwortet. Ziel der Volksbank war es, ihren Kunden mit der Veranstaltung etwas Orientierung und Impulse in diesen ungewöhnlichen Zeiten mit auf den Weg zu geben. Die hohe Einschaltquote bestätigt, dass die Volksbank mit ihrem ersten Live-Event zu einem Thema, das aktuell viele ihrer Kunden beschäftigt, genau richtig lag.

Aufgrund der positiven Resonanz kann sich die Volksbank durchaus vorstellen, das neue Veranstaltungsformat weiter auszubauen. Für alle Interessierten, die den Live-Stream verpasst haben oder sich diesen noch einmal ansehen möchten, wird die Volksbank das Video in den nächsten Tagen sowohl auf ihrer Homepage als auch auf Youtube zur Verfügung stellen.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.