Sportlerehrung in Sehnde

29. März 2017 @

Gemeinsam ehren die Stadt und der Sportring Sehnde auch in diesem Jahr Sportlerinnen und Sportler für besondere Leistungen im vergangenen Jahr 2016. Alle Vereine im Stadtgebiet  waren aufgefordert Vorschläge für die Teilnahme an Meisterschaften, besondere Leistungen als Mannschaften oder Einzelsportler zu unterbreiten. Ebenso sollen besondere Verdienste um den Sport anerkannt werden.

Die Sportakrobaten des MTV Ilten wollen auch dieses Jahr begeistern – Foto: JPH/Archiv

Auf Vorschlag des Sportringes hat der Rat der Stadt Sehnde die Liste der zu Ehrenden beschlossen, die sich quer durch die zahlreichen Sportarten und Vereine zieht. Die Feier findet am kommenden Freitag, 31. März,  ab 18 Uhr im Forum der KGS Sehnde statt und wird durch das  Blasorchester des TVE musikalisch umrahmt. Die Sportakrobaten des MTV Ilten geben eine  Kostprobe ihres Könnens. Die Stadt Sehnde und der Sportring möchten neben den Leistungen durch die Ehrung auch die ehrenamtliche Arbeit würdigen, die notwendig ist, um die zahlreichen Erfolge in diesem Bereich erst zu ermöglichen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.