Verabschiedung von Pastor Uwe Büttner aus Sehnde in den Ruhestand

3. Juni 2020 @

Pastor Uwe Büttner wird am Sonntag, 21. Juni 2020, um 15 Uhr von den evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Sehnde, Haimar und Rethmar in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Soweit es die Situation um Covid-19 und das Wetter zulassen, findet der Abschied in einem feierlichen Gottesdienst auf dem Parkplatz des Gemeindehauses und der Mittelstraße in Sehnde statt.

Pfarrer Büttner scheidet aus dem Dienst aus – Foto: Ev. Kirche

Nach über acht Jahren segensreicher Tätigkeit scheidet Büttner aus dem Dienst in den Kirchengemeinden aus und tritt ins Privatleben ein.
„Pastor Büttner hat uns als Seelsorger begleitet und betreut, Gottesdienste gefeiert und seinen Anteil dazu beigetragen, unsere Gemeinden zukunftsfest zu machen. Davon wird im Anschluss an den Gottesdienst bei kurzen Grußworten sicherlich die Rede sein“, so die Kirchenvörstände Heidrun Golenia, Ute Thomas und Doris Fischer.

Alle Bürger der Stadt sind herzlich eingeladen, Pastor Uwe Büttner mit der Gemeinde zu verabschieden. „Wir freuen uns darauf, Sie auf dem Parkplatz des Gemeindehauses und  auf der Mittelstraße zu begrüßen. Der vorhandene Platz wird so eingerichtet sein, dass Einzelpersonen auf Stühlen, Familien oder Paare auf Bänken nach Maßgabe der Kontaktbeschränkungen mit gebührendem Abstand sitzen können“, sagt der Kirchenvorstand.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.